Radsport Wern, Weilburg, Titelbild HaiBike, Ghost, Fahrrad, E-Bike, Morrison, Falter, Ebike, Sorglospaket, Service, Lahn, b456, Fahrrad Weilburg, Sorglospaket

• Garantieerweiterung bis zum Ende des dritten Betriebsjahres:
Ab Kaufdatum erhält das E-Bike 3 Jahre Garantie. In diesem Zeitraum ist ein umfassender Schutz gewährleistet. Die Leistungsinhalte des E-BIKE-SORGLOSPAKETES ist eine Zusatzleistung der Autohaus Wern GmbH.
Die von der E-Bike Garantie umfasste Bauteile:

• Erstattet werden Reparatur und Ersatzteilkosten des E-Bikes. Die E-Bike Garantie by Autohaus Wern umfasst alle Bauteile des im Kaufvertrag beschriebenen E-Bikes, mit Ausnahme von: einer herstellerseitig nicht zulässigen Mehrausstattung, von Teilen, die Verschleiß unterliegen sowie selbstverschuldete Schäden wie Unfall, Sturz, Vandalismus, Funktionsstörung durch Rostbildung. Schäden, für die Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche gegen den Hersteller bestehen. Bei einem Totalausfall des Akkus werden die Kosten für einen neuen Akku mit 60% ab Beginn des dritten Betriebsjahres beglichen. Die Drittjahresgarantie kann nicht bei E-Bikes für gewerbliche Zwecke, bei Wettkampfeinsetze und einem Verkaufspreis von mehr als 6.000,- € gegeben werden.

• Lohnarbeitskosten der drei Jahreshauptinspektionen inklusive:
Radsport Wern gewährt pro Betriebsjahr innerhalb der drei gültigen Garantiejahre jeweils eine Hauptjahresinspektion an dem E-Bike kostenlos durchzuführen. Die Leistung der Arbeitszeitvergütung ist mit Prüfung und Einstellung der garantieumfassenden Teile gratis in dem E-BIKE SORGLOSPAKET inbegriffen.

• Reparatur innerhalb von 24 Stunden oder kostenloses Leih-E-Bike:
Radsport Wern gewährt eine zeitnahe Reparatur oder Inspektion innerhalb von 24 Stunden an Werktagen. Sollte für das zu reparierende E-Bike aufgrund von Lieferungsschwierigkeiten der Ersatzteile oder durch eine saisonbedingte Werkstattüberlastung länger als 24 Stunden andauern, so gewährt Radsport Wern in dem Zeitraum des Nutzungsausfall Ihres E-Bikes ein kostenloses Leih-E-Bike zur Verfügung zu stellen. Dabei nimmt der Mieter zur Kenntnis, dass der Vermieter weder für Unfälle noch sonstige unvorhersehbare Ereignisse während der Vermietdauer haftet. Sowie für alle Schäden die auf Unfall, Haftpflicht sowie vorsätzliches Handeln zurück zu führen sind. Anfallende Reparaturen werden ausschließlich durch den eigenen Reparaturdienst der Firma Radsport Wern vorgenommen.

• Zuzüglich Materialkosten:
Im Rahmen des E-BIKE-SORGLOSPAKET sind bei der Hauptjahresinspektion lediglich die Verschleißteile/Montagekosten nicht mit inbegriffen und müssen selbst getragen werden.